Transfersystem TS 2plus - Material- und Informationsflusstechnik
Home Kontakt Anfahrt Suche
Aktuelle Stellenangebote
Wir suchen ab sofort Mitarbeiter für
- Monteur (m/w) Vollzeit
- Konstrukteur (m/w) Vollzeit
- Vertriebsingenieur (m/w) Vollzeit

Unser Lieferangebot für Sie:
Komponenten für Montageaufgaben
Komplette Montagelinien
Prozessentwicklung
Prüfstände und Systemlösungen
» zur Kontaktaufnahme

Unser Beratungsangebot für Sie:
Erste Analyse ohne Berechnung, im Rahmen eines Beratungstages.
Produktionsabläufe
Durchlaufzeiten
Einsparungspotentiale
Verschwendungsarten
Energieeffizienz
Gesicherte Abläufe
» zum Beratungsangebot

Planungsmittel und Software:
Kostenlose Kataloge und Planungssoftware für Ihre Konstruktionen
» gleich hier bestellen
» Informationen zu MTpro

Bosch Rexroth Webseite
Möchten Sie detaillierte Informationen zu einzelnen Komponenten direkt auf der Webseite von Bosch Rexroth recherchieren?
» zur Übersicht
Transfersystem TS 2plus

Das Rexroth-Transfersystem TS 2plus ist das Multitalent für die wirtschaftliche Fertigung. Es bildet einen vielseitigen Systembaukasten, der zu einem breiten Spektrum an Produkten passt.

Spezielle TS 2plus Baueinheiten

Neben den verschiedenen Fördermedien Polyamidgurt, Zahnriemen, Flachplattenkette und Staurollenkette bietet die Die Antriebsstation TS 2plus eine Fülle spezifischer Baueinheiten im Bereich Kurven, Quertransport, Positionier- und Antriebseinheiten. Außerdem lassen sich Planungs- und Projektierungsaufwand mit dem Angebot an vordefinierten Makromodulen auf ein Minimum reduzieren.

TS 2plus Heavy Duty

Die neuen Heavy-Duty-Komponenten des Rexroth-Transfersystems TS 2plus optimieren den Transport schwerer Werkstücke auf kleiner Fläche. Durch den gezielten Einsatz von Stahlteilen, anstelle von Kunststoff bei kritischen Teilen, sind sie für Dauerbelastungen bis 200 Kilogramm pro Meter ausgelegt. Verstärkte Streckenprofile sowie der Einsatz von Edelstahlführungen in Verbindung mit robusten Förderketten eröffnen weitere Anwendungsmöglichkeiten in vielen Branchen.

TS 2plus Lean

Geringere Investitions- und Wartungskosten sowie schnelle Inbetriebnahme sind die Hauptmerkmale von TS 2plus Lean. Die leicht installierbaren Komponenten sind optimiert für kleine und leichte Produkte bis 10 Kilogramm. Dadurch können Anwender gegenüber konventionellen Lösungen bereits bei der Beschaffung bis zu 20 Prozent sparen. Durch die geringen Gesamtkosten für die Verkettung von manuellen Arbeitsplätzen und Automatikstationen ermöglicht TS 2plus Lean die schlanke Produktion, zum Beispiel in der Automobil-Zulieferindustrie, der Elektronik oder der Medizintechnik.

Schnellanfrage
Druckversion
Bookmark and Share
Dieser Bereich könnte Sie auch interessieren:
Identifikationssystem  ID 40
Identifikationssystem ID 40
Transfersystem Eco Flow
Transfersystem Eco Flow
Transfersystem TS 1
Transfersystem TS 1
Transfersystem TS 4plus
Transfersystem TS 4plus
Transfersystem TS 5
Transfersystem TS 5
Transfersystem TSsolar
Transfersystem TSsolar
internetagentur posmedia | log7.de webdesign