Material- und Informationsflusstechnik

Transfersysteme

Die Industrie wird mehr und mehr von kurzen Innovationszeiten und Produkt-Lebenszyklen geprägt. Eine Situation, die nach Fertigungsanlagen verlangt, die sich schnell an veränderte Bedingungen anpassen lassen. Die wirtschaftliche Herstellung einer zunehmenden Anzahl von Produktvarianten in kleineren Losgrößen ist dabei entscheidend. Die Transfersysteme von Bosch sind durchgehend modular aufgebaut. Das ergibt kurze Planungs-und Projektierungszeiten. Montageanlagen können somit stufenweise ausgebaut werden, entsprechend dem Bedarf in Ihrer Produktion.

Starten Sie z.B. mit einem einfachen Umlaufsystem in Linien oder Karreeform und ergänzen Sie weitere manuelle Arbeitsplätze oder Automatikstationen, sobald die Stückzahlanforderungen steigen.

Wie können wir helfen?

Sie möchten mehr über Materiel- und Informationsflusstechnik von Bosch Rexroth erfahren, oder haben eine Frage? Kontaktieren Sie uns und erhalten Sie Antworten von unseren Experten.